PRP - Plasmatherapie

... Biostimulation mit Eigenblut und thrombozytenreichem Plasma ...

Der Wunsch nach einer effektiven Behandlung mit natürlichen Produkten wird immer größer. Die neueste Entdeckung ist die Behandlung mit einem Produkt aus dem eigenen Blut, hierzu wird mittels der PRP-Plasma-Methode ( Platelet-Rich Plasma, "plättchenreiches Plasma" ) aus körpereigenem Blut speziell Thrombozyten angereichertes Plasma extrahiert und zur Unterspritzung wieder verwendet.

Die Behandlung mit PRP ist absolut natürlich und höchst effektiv - die Zellenerneuerung wird angeregt, indem das Wachstum von Kollagen, Haut- und Unterhautzellen stimuliert wird.
Der Effekt ist langanhaltender, benötigt aber auch länger, bis er sichtbar wird.

Einsatzgebiet

  • Subkutane Injektionen
  • Narbenbehandlungen, insbesondere bei Aknenarben
  • Behandlung chronischer, schlecht heilender Wunden
  • Behandlung nach Hauttransplantationen
  • Behandlung von Verbrennungen
  • Behandlung der Alopezie

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.